Aktuelles

Liebe Freunde des Radsports!

Am Sonntag, den 2. April, findet In Wels mit Start beim Interspar Wels Nord, das alljährliche Kirschblütenrennen statt.

mehr lesen

Heute wurde mit dem Rennen in Leonding die Radbundesliga-Saison 2017 eröffnet. Die Radprofis zeigten sich zu Saisonbeginn bereits in Topform, entsprechend hoch war auch das Tempo auf der selektiven 153,2 Kilometer langen Strecke. Nach einem packenden Rennverlauf siegte...

mehr lesen

Jetzt wurde die heimischen Radsportsaison mit dem traditionsreichen 57. Radsaison-Eröffnungsrennen in Leonding gestartet. Im Rahmen des Profirennens mit allen heimischen Assen wurde auch eine VIP-Ausfahrt durchgeführt. Die RSW-Gesellschafter Daniel Repitz, Harald Benesch und...

mehr lesen

Das Warten der heimischen Radsportfreunde hat nach dem langen harten Winter ein Ende: Mit dem traditionsreichen 57. Radsaison-Eröffnungsrennen in Leonding wird am Sonntag, den 26. März 2017 die Rennsaison in Österreich offiziell gestartet. Das Eliterennen startet um 11 Uhr....

mehr lesen

Bereits bei der ersten Rundfahrt des Jahres konnte sich das Team Felbermayr Simplon Wels mit einem starken Kader von seiner besten Seite zeigen. So schaffte es Stephan Rabitsch auf der zweiten Etappe der viertätigen Istrian Spring Trophy auf Platz sechs. Bei der gestrigen...

mehr lesen

Vom 9. bis 12. März 2017 wird in Kroatien die Istrian Spring Trophy gefahren. Die Profi-Radequipe Team Felbermayr Simplon Wels geht mit Markus Eibegger, Stephan Rabitsch, Matija Kvasina, Riccardo Zoidl, Georg Zimmermann und Daniel Auer an den Start. Bei der ersten Rundfahrt...

mehr lesen

Im Zielsprint wurde heute bei idealen äußeren Bedingungen der Grand Prix Izola in Slowenien entschieden. Das schwierige Eintagesrennen in der Nähe von Koper war von zahlreichen Ausreißversuchen geprägt, bei denen Markus Eibegger und Ricci Zoidl starke Präsenz zeigten und...

mehr lesen

Für das Team Felbermayr Simplon Wels steht jetzt mit dem Grand Prix Izola in Slowenien das nächste Rennen auf dem Programm. Am 26. Februar 2017 startet die Equipe in Topbesetzung bei dem 160,3 Kilometer langen und schweren Rennen in der Nähe von Koper: So startet mit...

mehr lesen

Bereits beim 2. Saisonrennen hat es geklappt: Stephan Rabitsch hat beim Grand Prix Laguna in Kroatien über 158 Kilometer nach einer famosen Leistung den 3. Platz erreicht. Ein Podestplatz war heute bei diesem schweren Rennen das erklärte Ziel des Team Felbermayr Simplon...

mehr lesen

Das Team Felbermayr Simplon Wels startet 2017 bei zahlreichen nationalen und internationalen Rennen und hat heuer 105 (!) Renntage geplant. Dabei ist eine sichere Anreise der Fahrer und ihrer Betreuer von besonderer Bedeutung. Jetzt hat die Firma Renault Kriegner in...

mehr lesen