Krizek Matthias

Geburtsdatum: 29.09.1988

Gewicht: 75 kg

Größe: 186 cm

Wohnort: Wien

Hobbies: Freunde, Musik, Sport

Instagram: matthiaskrizek:https://www.instagram.com/matthiaskrizek/?hl=de

Facebook Fanpage: Matthias Krizek-Pro Cyclist: www.facebook.com/mat.krizek/

 

Sportliches:

Meine Stärken als Fahrer: Allrounder, Ausreißercoups, Teamplayer

Meine bisherigen größten sportlichen Erfolge:

  • Österreichischer Staatsmeister 2011
  • Giro Bio Etappensieg 2012
  • Vuelta Teamzeitfahren 2.Platz- 2014
  • Etappensieg Fleche du Sud 2017
  • 2.Platz Etappe Tour of Antalya
  • Gesamtsieg Rhone Alps 2019

 

 

Darum starte ich für das Team Felbermayr Simplon Wels: Teamspirit, Struktur im Team, Rennprogramm und der Zusammenhalt im Team

Darum bin ich Rennfahrer geworden: Aus Spaß am Sport, speziell Radsport

Mein schönster Moment im Radsport: Sieg in Frankreich bei der Rhone Alps Tour

Erste Erinnerung an den Radsport: Mit 11Jahren beim Prolog der Ö-Tour in Wien live dabei zu sein und dort die Liebe für den Radsport entdeckt

Was hebt den Radsport von anderen Sportarten ab?: Das die Fans Hautnah an die Weltstars herankommen- bei Start/Ziel, an der Strecke. Das gibt es sonst bei keinem anderen Sport. Die Stars sind für alle greifbar.

 

Ziele:

Saisonziele 2020: 2020 möchte ich das Team mit meinen Diensten stärken und so zu noch größeren Erfolgen kommen. Natürlich möchte auch ich internationale Siege einfahren und an 2019, eine meiner besten Saisonen, anschließen.

Diese sportlichen Ziele möchte ich in meinem Leben noch erreichen: Nachdem ich schon bei einer Grand Tour am Start stand, will ich unbedingt nochmals diese Erfahrung machen.