Wir verwenden Cookies um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenschutzerklärung akzeptieren?

JaNein
Zum Hauptinhalt springen

Mathias Reutimann erhält beim Team Felbermayr Simplon Wels einen Profivertrag

Einen starken Neuzugang kann das Team Felbermayr Simplon Wels jetzt für die Rennsportsaison 2023 präsentieren. Mathias Reutimann wird ab sofort für die Welser Radprofis in die Pedale treten. Der 27jährige kommt nach einer Saison beim Team Vorarlberg zu den Messestädtern und hat seine Stärken vor allem bei schweren hügeligen Rennen. Nachdem er jetzt seinen Lebensmittelpunkt nach Linz verlegt, ist ein Wechsel nach Wels die ideale Lösung, um sich als Radprofi weiterzuentwickeln. „2023 will ich mit dem Team bei internationalen Rennen große Erfolge einfahren, besonders freue ich mich auf den Circuit des Ardennes, bei dieser Rundfahrt kann ich meine Stärken voll ausspielen“, so Mathias Reutimann, der auch bereits für das Schweizer Nationalteam bei der Tour de Suisse im Einsatz war.

Copyright Wier PR