Felix Großschartner vor heutiger Schlussetappe 3. bei der Istrian Spring Trophy

Die Profi-Radequipe Team gourmetfein Wels ist bei der „Istrian Spring Trophy“ erfolgreich. Vor der heutigen Schlussetappe liegt der Marchtrenker Radprofi Felix Großschartner auf dem 3. Gesamtrang, nachdem er bei der gestrigen Königsetappe von Vrsar nach Motovon über 164 Kilometer ebenfalls den ausgezeichneten 3. Platz erreichen konnte. „Wir haben für die heutige Schlussetappe der Istrien-Rundfahrt eine tolle Ausgangsposition und kämpfen um den Gesamtsieg mit“, so Rennsportleiter Andreas Grossek. Die letzte Etappe führt heute Sonntag von Pazin nach Umag. Insgesamt sind bei der Rundfahrt 198 Fahrer von 34 Teams am Start.