Fabian Steininger ab sofort beim Welser Profi-Radteam

Mit Fabian Steininger präsentiert das Team Felbermayr Simplon Wels einen weiteren Neuzugang. Der 18jährige hat beim Welser Club das Rennradfahren begonnen und steigt jetzt von den Junioren zu den Radprofis auf. Sein Talent hat der in Grieskirchen wohnhafte Fahrer schon bei einigen Nachwuchsrennen unter Beweis gestellt. In seinem ersten Jahr bei den Profis wird er unter anderem auch bei internationalen U-23 Rennen an den Start gehen. „Ich möchte mich bei den Profis weiterentwickeln und gemeinsam mit meinen Teamkollegen Erfolge feiern“, so Fabian Steininger. Der Neuzugang hat seine Stärken im Sprint und auf hügeligem Terrain.

Fotonachweis Hochhauser