Aktuelles

Mit einem großen Handicap ist das Team gourmetfein Simplon Wels heute um 10 Uhr in die 4. Etappe der Österreich-Radrundfahrt gestartet. In der vergangenen Nacht wurde in das Hotel der Welser Profis eingebrochen und sämtliche 16 Renn- und Ersatzräder gestohlen. Die...

Weiterlesen

Heute wurde mit der Bergankunft auf dem Kitzbüheler Horn die Königsetappe der 66. Österreich-Radrundfahrt gefahren. Die mit 206 Kilometern längste Etappe der Rundfahrt hatte es in sich: Die Strecke führte zunächst über den Paß Lueg, Hohenwerfen und die Sprintwertungen Zell...

Weiterlesen

Derzeit wird die 66. Internationale Österreich-Radrundfahrt gefahren, wobei die Radprofis des Team gourmetfein Simplon Wels mit sensationellen Leistungen aufwarten. Der Fanklub des Radsport Wels, angeführt von den Gesellschaftern Daniel Repitz, Harald Benesch, Thomas...

Weiterlesen

Heute wurde die 2. Etappe der 66. Österreich-Radrundfahrt gefahren. Insgesamt legten die Radprofis von Waidhofen/Ybbs bis nach Bad Ischl 180,9 Kilometer zurück. Bei hochsommerlichen Temperaturen mussten die Bergwertungen Kaiblinger Höhe, Ziehberg und Hochlecken und die...

Weiterlesen

Heute wurde in Tulln die 1. Etappe der 66. Österreich-Radrundfahrt gestartet. Die 182 Kilometer lange Auftaktetappe nach Sonntagberg hatte es in sich: Nach den Bergwertungen Jauerling und Ybbsitzer Höhe sowie drei Sprintwertungen mussten die Radprofis den bis zu 22 % steilen...

Weiterlesen

Morgen startet in Tulln die 66. Österreich-Radrundfahrt. Insgesamt 152 Fahrer nehmen die über 1.200 Kilometer lange Tour mit 14.400 zu bewältigenden Höhenmetern in Angriff. Die 182 Kilometer lange Auftaktetappe nach Sonntagberg hat es in sich: Nach den Bergwertungen...

Weiterlesen

Die Radrennsaison 2014 erreicht mit dem Start zur 66. Österreich-Radrundfahrt am Sonntag, den 6. Juli 2014 ihren Höhepunkt. Das Team gourmetfein Simplon Wels ist bei der Tour mit acht Fahrern vertreten und aufgrund der letzten Erfolge, unter anderem dem Sieg von Patrick...

Weiterlesen

Heute wurden im Großraum Innsbruck die Österreichischen Staatsmeisterschaften im Straßenfahren ausgetragen. Insgesamt nahmen 86 Starter am wichtigsten Eintagesrennen in Österreich teil. Das Rennen über 169 Kilometer verlangte den Fahrern bei Wind und Regen und den damit...

Weiterlesen

Die Österreichische Meisterschaft im Einzelzeitfahren wurde heute in Gerersdorf-Sulz in der Nähe von Güssing (Burgenland) ausgetragen. Das Zeitfahren über 26,5 Kilometer auf der großteils ebenen Strecke zählte gleichzeitig auch zur Österreichischen Rad-Bundesliga. Das Team...

Weiterlesen

Das vergangene Rennwochenende ist für die Radprofis des Team gourmetfein Simplon Wels sensationell verlaufen. So konnte Matje Marin am Sonntag den Grand Prix von Sarajevo 2014, ein internationales 1.2 UCI - Rennen für sich entscheiden. Im Rahmen dieses bedeutenden...

Weiterlesen