Aktuelles

Vom 17. bis 24. September finden in Bergen/Norwegen die Rad-Weltmeisterschaften 2017 statt. Als einziger Fahrer, der bei einem heimischen Team unter Vertrag ist, wird Riccardo Zoidl Österreichs Farben in Norwegen vertreten. Der Eferdinger startet am Mittwoch, den 20....

mehr lesen

Das Team Felbermayr Simplon Wels ist heute mit acht Fahrern beim Bundesligarennen in Judendorf-Straßengel an den Start gegangen. Das Rennen über 184,5 Kilometer gestaltete sich von Anfang an schnell, immer wieder versuchten größere Gruppen dem Peloton zu enteilen. Auf dem...

mehr lesen

Ein Magen-Darm-Viris hat das Team Felbermayr Simplon Wels bei der Tour of South Bohemia 2017 gestoppt. Nachdem alle vier Fahrer davon betroffen sind, müssen die Welser Radprofis die Rundfahrt vorzeitig beenden und werden auf der heutigen Schlussetappe nicht mehr am Start...

mehr lesen

Das Team Felbermayr Simplon Wels startet morgen in die nächste Rundfahrt. Vom 30. August bis zum 3.9. sind die Welser Radprofis bei der Tour of South Bohemia 2017 vertreten. Bei der 608,8 Kilometer langen Rundfahrt in unserem nördlichen Nachbarland hat sich die Equipe wieder...

mehr lesen

Das Team Felbermayr Simplon Wels hat heute bei der Premiere des schwierigen Eintagesrennen PRO Ötztaler 5500 (UCI 1.1) einmal mehr gezeigt, dass es mit den World Tour-Teams mehr als nur mithalten kann. Daniel Lehner gewann bei diesem schwersten Eintagesrennen Österreichs...

mehr lesen

Das Team Felbermayr Simplon Wels geht am 25. August mit sieben Topfahrern beim PRO Ötztaler 5500 an den Start. Dieses schwierige UCI-Eintagesrennen in Tirol über 217,4 Kilometer und 5.500 Höhenmeter wird den Fahrern alles abverlangen. Bei der Premiere ist der Welser...

mehr lesen

Heute Sonntag wurde bei der topbesetzten Czech Cycling Tour 2017 die Schlussetappe gefahren. Auf dem 157 Kilometer langen Teilstück von Ölmütz nach Dolany zeigte das Team Felbermayr Simplon Wels noch einmal seine Klasse und konnte durch Jannik Steimle einen Podestplatz...

mehr lesen

Heute wurde bei der topbesetzten Czech Cycling Tour die 2. Etappe über 200 Kilometer von Ölmütz nach Frydek-Mistek gefahren. Bei schwülem Wetter und 34 Grad Celsius benötigten die 8 Felbermayr-Fahrer heute über 100 Trinkwasserflaschen, um den Flüssigkeitsverlust...

mehr lesen

Heute hat bei der Rad-Europameisterschaft in Dänemark das Straßenrennen der Profis stattgefunden. Nationaltrainer Franz Hartl hat für diesen Bewerb mit Daniel Auer und Markus Eibegger zwei Fahrer des Team Felbermayr Simplon Wels nominiert, die auf dem 241,2 Kilometer langen...

mehr lesen

Vom 10. bis 13. August 2017 startet das Team Felbermayr Simplon Wels bei der Czech Cycling Tour. Die 562,6 Kilometer lange Rundfahrt in unserem nördlichen Nachbarland beginnt am Donnerstag, den 10. August in Unicov mit einem Mannschaftszeitfahren über 18,6 Kilometer. Danach...

mehr lesen